• 035365-441991
  • sicheres Einkaufen
  • schneller Versand
  • Herzlich Willkommen im Onlineshop Modellbahn - Eck Kloppe.
  • Wir freuen uns, das Sie uns besuchen.

Tillig 02475 TT-DC-Elektrolokomotive ES 64 Ep. VI, der "MRCE", eingestellt bei der D-Dispo Class

Tillig 02475 TT-DC-Elektrolokomotive ES 64 Ep. VI, der "MRCE", eingestellt bei der D-Dispo Class
179,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten **

Sofort versandfertig, Lieferzeit 4 Werktage

  • 2 verfügbar
  • 38-02475
Tillig 02475 TT-DC-Elektrolokomotive ES 64F4 (BR 189) Ep. VI, der "MRCE", mit Werbung für... mehr
Produktinformationen "Tillig 02475 TT-DC-Elektrolokomotive ES 64 Ep. VI, der "MRCE", eingestellt bei der D-Dispo Class"

Tillig 02475 TT-DC-Elektrolokomotive ES 64F4 (BR 189) Ep. VI, der "MRCE", mit Werbung für "Przewozy Regionalne (Regionalverkehr)", eingestellt bei der D-Dispo Class 

Wie die Baureihe ES64U2 (BR 182 / Rh 1016 & 1116 "Taurus") ist die "ES64F4" auch eine Lokomotive die der Siemens EuroSprinter angehört. Diese reine Güterzuglokomotive ist eine viersystemfähige Maschine und daher nicht nur in Deutschland unter der Baureihenbezeichnung BR 189 unterwegens, sondern auch in den Nachbarländern wie der Schweiz, der Niederlande oder wie auch bei der ÖBB. Bei privaten EVU´s wird diese Lokomotive auch gefahren. Das Modell der ES64F4 (BR 189) gibt in allen Details, eine präzise Nachbildung in der Form, die der Lampen, Fenster, Puffer, Steckdosen, Seitenfronten, Dachaufbauten, Stromabnehmer usw. wieder und stellt exakt sein originales Vorbild dar. Bei diesen Lokomotiven folgt Tillig, in die Modellfamilie der Siemens Baureihe ES64F4. Diese Viersystemlokomotive wurde auch unter der Rh 474 bei der SBB-Cargo eingestellt. In der EuroSprinter-Familie ist unteranderem auch die BR 152 und BR 193 Vectron vertreten. Die Modell-Umsetzung, der Konstruktionsprinzipen von Tillig, sind die exakte Gehäuseform & feinste Lackierungen, sowie die Bedruckungen. Dazu gehören auch die unterschiedlichen Varianten der Lokomotive die im Einsatz unterschiedlichen Anforderungen ausgerichtet worden sind. Auch die Lokomotiven dieser Baureihe, haben die fein gravierten Scheibenwischer, sowie die scharf gravierten Drehgestellblenden mit den filigranen Unterbauten wie Besandungsanlagen usw., auch die Einholm-Stromabnehmer geben dem Modell sein originales Abbild wieder. Der fünfpolige Motor, der für ausgezeichnete Laufeigenschaft sorgt gehört wie auch die NEM 658 - Schnittstelle "PluX12" zum Standard. Die Stromaufnahme erfolgt über alle Räder und kann auch wahlweise über die Oberleitung erfolgen, somit ist ein Oberleitungsbetrieb analog sowie auch digital möglich. Die Kraftübertragung der 4-achsigen Lokomotive erfolgt über alle Achsen, um eine hohe Zugkraft zu gewährleisten, verfügt das kompakte Modell, über erhebliches Eigengewicht. Bei dem Modell wird die Zugkraft noch weiter durch zwei Haftreifen unterstützt. Die Achsen mit den Haftreifen, liegen auf den innen laufenden Achsen beider Drehgestelle in diagonaler Anordnung. Der Lichtwechsel erfolgt weiß/rot über LED-Beleuchtung und funktioniert je nach Fahrtrichtung wechselnd. Weiter hat das Modell einen NEM-Schacht mit Kurzkupplungskinematik. Das Modell kann problemlos Radien ab 310 mm befahren.

Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Spurgröße: TT
Stromsystem: DC = (Gleichstrom 12-16 V)
Anzahl d. Haftreifen: ja - 2 Stück
Kupplung: Aufnahme nach NEM , mit Kurzkupplungskulisse
Mindestradius: 287 mm
Epoche: VI
Länge über Puffer: 162.00mm
Fahrtrichtungsabhäniger Lichtwechsel: weiß / rot
Baureihe: BR 189, ES64F4
Bahnverwaltung/Einsteller: D-DISPO CLASS, MRCE
Digitale-Schnittstelle nach NEM: 658 PluX12
Innenraumbeleuchtung: werkseitige keine Innenbeleuchtung vorbereitet
Soundfunktion: nein - keine Soundfunktion möglich
Besonderheiten: Umschaltung auf Oberleitungsbetrieb ist möglich
Verbauter Decoder: kein Decoder eingebaut bzw. vorhanden
Verbraucherhinweis: Dieses ist ein detailliertes Original- & maßstabsgetreues Modell, für einen Modellbauer, der das Mindestalter von 14 Lebensjahren hat.
Weitere Informationen zum Artikel: Es besteht Erstickungsgefahr wegen abbruch- und verschluckbarer Kleinteile. Aufgrund funktionsbedingter scharfer Kanten & Spitzen besteht Schnittgefahr!
Weiterführende Links zu "Tillig 02475 TT-DC-Elektrolokomotive ES 64 Ep. VI, der "MRCE", eingestellt bei der D-Dispo Class"
Zuletzt angesehen