• 035365-441991
  • sicheres Einkaufen
  • schneller Versand
  • Herzlich Willkommen im Onlineshop Modellbahn - Eck Kloppe.
  • Wir freuen uns, das Sie uns besuchen.

Piko 51403 H0-AC-Sound-Elektrotriebzug "ICE 4", BR 412 (4-teilig) Ep. VI, eingestellt bei der DBAG

649,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten **

Dieser Artikel ist bestellbar, jedoch nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

  • 32-51403
Piko 51403 H0-AC-Sound-Elektrotriebzug "ICE 4", BR 412 (4-teilig) Ep. VI, der "DB-Fernverkehr",... mehr
Produktinformationen "Piko 51403 H0-AC-Sound-Elektrotriebzug "ICE 4", BR 412 (4-teilig) Ep. VI, eingestellt bei der DBAG"

Piko 51403 H0-AC-Sound-Elektrotriebzug "ICE 4", BR 412 (4-teilig) Ep. VI, der "DB-Fernverkehr", eingestellt bei der DBAG

Das Piko-Modell der "ICE 4" - Baureihe 412 gibt in allen Details, eine präzise Nachbildung, wie Lampen, Fenster, Dachaufbauten, Stromabnehmer usw. wieder und stellt exakt sein originales Vorbild dar. Bei diesen Elektrotriebwagen folgt Piko, in die Modellfamilie der Baureihe 412 (ICE4) mit den bewährten Piko Konstruktionsprinzipien, die die exakte Gehäuseform & feinste Lackierungen, sowie die Bedruckungen wiedergeben. Die geänderten Stirnform des ICE4, zum ICE3 ermöglicht bei dem ICE4 eine abnehmbare Frontkappe zum Kuppeln von zwei ICE4 - Triebköpfen. Auch die ICE´s der BR 412, haben feine Scheibenwischer und die realistisch unterschiedlichen Ausführungen der Wagen. Die authentischen scharf gravierten Drehgestellblenden und der filigrane Pantograph mit den feinen Isolatoren, gehören wie auch die zwei fünfpoligen Motoren, mit den zwei großen, präzise dimensionierten Schwungmassen, die für ausgezeichnete Laufeigenschaften sorgen zum Standard. Die Kraftübertragung erfolgt über zwei Achsen und die Stromaufnahme erfolgt über die Räder der beiden Triebköpfe. Um eine hohe Zugkraft zu gewährleisten, verfügt das kompakte Modell, neben erhebliches Eigengewicht über vier Haftreifen, die auf den innen laufenden Achsen der Drehgestelle am Motorwagen sitzen. Zwischen alle Wagen befindet sich eine Stromführende Spezialkupplung mit Kurzkupplungskulisse. Die Stromabnahme für stromlose Abschnitte wird ohne bremsende Mechanik vom führenden Endwagen aus gesteuert, so das der Zug trotz angetriebenem Motorwagen der in der Mitte des Zuges ist, exakt vor Halt zeigenden Signalen zum Stehen kommen kann. Der 20-polige Decoder der für den Piko-ICE4 konstruiert wurde beherrscht die Datenformate DCC mit RailComPlus®, Motorola®, Selectrix®, und ist mfx-fähig. Der Lichtwechsel erfolgt über LED´s weiß/rot und funktioniert je nach Fahrtrichtung wechselnd. Das Modell hat serienmäßig eingebaute Führerstandsbeleuchtung welche über den PIKO-Decorder 4.1 geschalten werden kann. Für den unkomplizierten Einbau einer Innenbeleuchtung sind die Wagen vorbereitet, die die detaillierte Inneneinrichtung zur Geltung bringt. In den ICE-Grundsets ist im Motorwagen die Innenbeleuchtung bereits ab Werk eingebaut, welche über Kontakte aktivierbar gemacht werden kann. Je nach Länge des Zuges und der eingestellten Wagen können Sie dann die Innenbeleuchtung bei den weiteren Wagen einbauen, die dazu gehörigen Artikelbeschreibungen sowie die Artikelnummern finden Sie in der Auflistung. Die fahrtrichtungsabhänigen funktionierenden Schlusslichter sind separat schaltbar. Der verbaute große Lautsprecher ist auf den Loktyp abgestimmt. Viele loktypische Geräusche wie Motorengeräusch, Signalhörner, Bremsenquietschen und weitere schaltbare Funktionen sind einzeln abrufbar. Der Sound ist auch im Analogbetrieb möglich - (nur Motorgeräusche). Das Modell kann erst ab Radius 421 mm = (R2) eingesetzt werden. 

Bei der Schnittstelle handelt es sich um eine eigene PIKO 20-polige Schnittstelle.

Epoche: VI
Besonderheiten: Frontkappe kann geöffnet werden, bei Doppeltraktion, Innenbeleuchtung nachrüstbar
Verbauter Decoder: Plux20 - Sounddecoder für Piko-ICE 4
Kupplung: Piko - Spezialkupplung (Stromführend)
Einbau der Innenbeleuchtung wird folgende Stückzahl benötigt: 56288 - LED-Beleuchtungsbausatz für Endwagen ICE 4, 56289 - LED-Beleuchtungsbausatz für Speisewagen ICE 4, 56290 - LED-Beleuchtungsbausatz für Mittelwagen ICE 4
Baureihe: BR 412
Digitale-Schnittstelle nach NEM: 20-polige Schnittstelle, eigene Herstellung der Firma PIKO-Spielwaren GmbH
Länge über Puffer: 1330.00mm
Mindestradius: 421 mm
Bahnverwaltung/Einsteller: DB-Fernverkehr, DBAG
Innenraumbeleuchtung: Innenbeleuchtung nachrüstbar., Schaltbar im Digitalbetrieb.
Soundfunktion: mit Sound, und loktypischen Geräuschen
Anzahl d. Haftreifen: ja - 4 Stück
Serviceleistung: Garantiebearbeitung - ja, Reparatur & Instandsetzung - ja, weitere Servicearbeiten auf Anfrage - ja
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Fahrtrichtungsabhäniger Lichtwechsel: weiß / rot
Stromsystem: AC = (Dreileiter-Wechselstrom)
Spurgröße: H0
Verbraucherhinweis: Dieses ist ein detailliertes Original- & maßstabsgetreues Modell, für einen Sammler, der das Mindestalter von 14 Lebensjahren hat.
Weitere Informationen zum Artikel: Es besteht Erstickungsgefahr wegen abbruch- und verschluckbarer Kleinteile. Aufgrund funktionsbedingter scharfer Kanten & Spitzen besteht Schnittgefahr!
Weiterführende Links zu "Piko 51403 H0-AC-Sound-Elektrotriebzug "ICE 4", BR 412 (4-teilig) Ep. VI, eingestellt bei der DBAG"
Zuletzt angesehen