• 035365-441991
  • sicheres Einkaufen
  • schneller Versand
  • Herzlich Willkommen im Onlineshop Modellbahn - Eck Kloppe.
  • Wir freuen uns, das Sie uns besuchen.

Piko 52630 H0-DC-Diesellokomotive BR 102.1 Ep. IV, eingestellt bei der DR

Piko 52630 H0-DC-Diesellokomotive BR 102.1 Ep. IV, eingestellt bei der DR
134,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten **

Dieser Artikel ist bestellbar, jedoch nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

  • 32-52630
Piko 52630 H0-DC-Diesellokomotive BR 102.1 in orangefarbener Lackierung der DR, Ep. IV,... mehr
Produktinformationen "Piko 52630 H0-DC-Diesellokomotive BR 102.1 Ep. IV, eingestellt bei der DR"

Piko 52630 H0-DC-Diesellokomotive BR 102.1 in orangefarbener Lackierung der DR, Ep. IV, eingestellt bei der DR

Das Piko-Modell der Baureihe 102.1 gibt in allen Details, eine präzise Nachbildung, wie Lampen, Fenster, Puffer, Seiten- & Dachaufbauten usw. wieder und stellt exakt sein originales Vorbild dar. Die zweiachsigen dieselhydraulischen Lokomotiven der Baureihe 102.1 basierten auf der Baureihe V 23.0 bzw. 102.0, wie sie Ende der 1960er-Jahre geliefert wurden. Die DR verband ihre Forderung nach weiteren Maschinen dieser Leistungsklasse mit einer konstruktiven Überarbeitung, bei der ein neuer Lokomotiven Typ entstand. Bei diesen Lokomotiven folgt Piko, in die Modellfamilie der Baureihen BR 102.1 welche sich durch die unterschiedlichen Bauformen von den Vorserienlokomotiven unterscheidet und mit den Piko, dass bewährte Konstruktionsprinzip wiedergibt, wie die exakte Gehäuseform & feinste Lackierungen sowie die Bedruckungen dieser Lokomotiven. Da von der 102.0 die Antriebsanlage übernommen wurde, erhielt die neue Lok die Baureihenbezeichnung 102.1, obwohl sie sich äußerlich von ihrer Vorgängerin deutlich unterschied: Sie war rund einen Meter länger und zeigte eine modernere Bauform. Dazu gehören auch die unterschiedlichen gestalteten Pufferbohlen sowie die geänderten Stirnformen mit den Lampen und der Schlot. Auch im Modell der BR 102.1 sind die angesetzten freistehenden Front-, Griffstangen & Geländer, sowie feinen Scheibenwischer vorhanden. Die scharf gravierten Schubstangen und Schienenräumer, Besandungskästen usw, gehören wie auch der fünfpolige Motor, mit seiner großen, präzise dimensionierten Schwungmasse, die für ausgezeichnete Laufeigenschaft sorgt zum Standard. In den Jahren 1970/71 wurden 157 Exemplaren geliefert, bewährt hat sich der flinke B-Kuppler dank des 220-PS starken Motors auch im Streckendienst wo Sie oft auf Nebenbahnen einsetzt wurde. Durch die ungewöhnliche Form wurde die Lokomotive oft „Postkästen“ und „Gartenlauben“ genannt. Die Kraftübertragung erfolgt am Modell über beide Achsen und die Stromaufnahme über alle Räder. Der solide Zinkdruckgussrahmen wie auch viele geätzte Teile z.B. Metalllüftungsgitter gehören mit zum Erscheinungsbild der Lokomotive. Einige Exemplare wurden noch bis 2001, als BR 312 bei der DBAG eingesetzt, wo ihr farbliches Erscheinungsbild verändert wurde. Das Modell besitzt eine PluX22-Schnittstelle, der Lichtwechsel erfolgt über LED´s weiß/rot - funktioniert je nach Fahrtrichtung. Die serienmäßig eingebaute Führerstandsbeleuchtung sowie die fahrtrichtungsabhänigen funktionierenden Schlusslichter sind mit einem Piko SmartDecoder 4.1 PluX22 digital schaltbar. Weiter hat das Modell ein Kupplungsschacht nach NEM mit Kurzkupplungskinematik und ist mit technischen Voraussetzungen für die einfache Nachrüstung mit dem charakteristischen Lok-Sound vorbereitet. Das Modell kann problemlos Radien ab 358 mm befahren.

Kupplung: Aufnahme nach NEM , mit Kurzkupplungskulisse
Digitale-Schnittstelle nach NEM: 658 PluX22
Rauch- & Dampffunktion möglich: nein, kann auch nicht nachgerüstet werden
Länge über Puffer: 92.00mm
Besonderheiten: digital schaltbare Führerstandsbeleuchtung , mit ausziehbarer Antenne
Baureihe: BR 102.1
Innenraumbeleuchtung: Innenbeleuchtung werkseitig ausgerüstet.
Verbauter Decoder: kein Decoder eingebaut bzw. vorhanden
Anzahl d. Haftreifen: keine Haftreifen
Serviceleistung: Garantiebearbeitung - ja, Reparatur & Instandsetzung - ja, weitere Servicearbeiten auf Anfrage - ja
Mindestradius: 358 mm
Soundfunktion: keine, aber Soundnachrüstung ist möglich
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Fahrtrichtungsabhäniger Lichtwechsel: weiß / rot
Bahnverwaltung/Einsteller: DR
Epoche: IV
Stromsystem: DC = (Zweileiter-Gleichstrom)
Spurgröße: H0
Verbraucherhinweis: Dieses ist ein detailliertes Original- & maßstabsgetreues Modell, für einen Sammler, der das Mindestalter von 14 Lebensjahren hat.
Weitere Informationen zum Artikel: Es besteht Erstickungsgefahr wegen abbruch- und verschluckbarer Kleinteile. Aufgrund funktionsbedingter scharfer Kanten & Spitzen besteht Schnittgefahr!
Weiterführende Links zu "Piko 52630 H0-DC-Diesellokomotive BR 102.1 Ep. IV, eingestellt bei der DR"
Zuletzt angesehen