• 035365-441991
  • sicheres Einkaufen
  • schneller Versand
  • Herzlich Willkommen im Onlineshop Modellbahn - Eck Kloppe.
  • Wir freuen uns, das Sie uns besuchen.

Busch 31201 TT-Niederflurwagen für die "Rollende Landstraße Flachland" (Endwagen) Ep. V, der DBAG

Busch 31201 TT-Niederflurwagen für die "Rollende Landstraße Flachland" (Endwagen) Ep. V, der DBAG
40,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten **

Sofort versandfertig, Lieferzeit 4 Werktage

  • 18-31201
Busch 31201 TT - Niederflurwagen für die "Rollende Landstraße Flachland"  / (Endwagen)... mehr
Produktinformationen "Busch 31201 TT-Niederflurwagen für die "Rollende Landstraße Flachland" (Endwagen) Ep. V, der DBAG"

Busch 31201 TT - Niederflurwagen für die "Rollende Landstraße Flachland" / (Endwagen) leer (Bauart - Saadkms 690) Ep. V, eingestellt bei der DBAG 

Die ersten vier Wagen wurden als Prototypen von der Firma "Talbot" in den Jahren 1979/80 für den Huckepackverkehr gebaut. 1981 bestellte die Deutsche Bundesbahn 200 Wagen dieser Serie, die unter der Bezeichnung Saas-z 690 eingereiht wurden. Die Wagen der "Rollenden Landstraße" werden jeweils in festen Gruppen eingesetzt und verkehren meist in Ganzzügen. Im Jahr 1990 wurden die Saas-z 690 in Saadkms 690 umbezeichnet und Talbot stellte eine 2. Serie her, die unter der Beziechnung Saadkkms 741 als Variante I in den Verkehr kamen. 1992 kam eine Variante II des Saadkkms 742 welche sich von der Variante I in den Drehgestellen leicht verändert hatte. Leider wurden diese Wagen nicht weiter bestellt, da der Güterverkehr in dieser Form rückläufig war und somit die Wagen beider Varianten 2005 nicht mehr im Bestand der DBAG geführt wurden. Wie im Original können auch im Modell die LkW´s von einem Wagen zum nächsten fahren. Damit die Wagen im Modell entsprechend kurzgekuppelt werden können, sind entsprechende Spezialkupplungen dabei. Bei den Endwagen am Modell ist auf einer Seite die aktuelle Kupplung (Modell Tillig/Kühn) vorhanden. Auf der anderen Seite liegt eine Spezialkupplung bei, die zum Kurzkuppeln der Mittelwagen oder eines anderen Endwagen dient.

Kupplung: Aufnahme nach NEM , ohne Kurzkupplungkinematik
Stromsystem: DC = (Zweileiter-Gleichstrom)
Bahnverwaltung/Einsteller: DBAG
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Spurgröße: TT
Serviceleistung: weitere Servicearbeiten auf Anfrage - ja
Mindestradius: 310 mm
Bauart: Saadkms 690
Epoche: V
Länge über Puffer: 154.00mm
Verbraucherhinweis: Dieses ist ein detailliertes Original- & maßstabsgetreues Modell, für einen Sammler, der das Mindestalter von 14 Lebensjahren hat.
Weitere Informationen zum Artikel: Es besteht Erstickungsgefahr wegen abbruch- und verschluckbarer Kleinteile. Aufgrund funktionsbedingter scharfer Kanten & Spitzen besteht Schnittgefahr!
Weiterführende Links zu "Busch 31201 TT-Niederflurwagen für die "Rollende Landstraße Flachland" (Endwagen) Ep. V, der DBAG"
Zuletzt angesehen